Haustüren Lohr am Main 

Haustüren Lohr am Main Gösswein – Ihr regionaler Spezialist für Haustüren in Lohr am Main

Lohr am Main zählt zu den Perlen der Region Main-Spessart. Hier bestimmen Häuser in unterschiedlichen Stilen aus früheren und aus neueren Zeiten das Stadtbild. Damit alles perfekt miteinander harmoniert, ist es wichtig, dass sich auch die Haustüren in Lohr am Main ebenso vielfältig präsentieren. Als regionaler Fachbetrieb im nahegelegenen Marktheidenfeld sind wir Ihr qualifizierter Ansprechpartner, wenn es um neue oder den Austausch alter Haustüren in Lohr am Main geht.

Sie suchen einen erfahrenen Experten für Haustüren in Karlstadt? Bei Gösswein befinden Sie sich an der richtigen Adresse!

Hochwertige WIRUS-Haustüren wie gemacht für Lohr am Main

Wir setzen dabei auf bewährte Qualität „Made in Germany“ vom Türenhersteller WIRUS aus Rietberg. Bereits seit 1979 entstehen in dem ostwestfälischen Städtchen hochwertige Haustüren, für die sich auch in Lohr am Main Hausbesitzer gerne entscheiden. Sie haben die Wahl zwischen einer Vielzahl an Modellen aus 7 Design-Linien. Rund 280 WIRUS-Mitarbeiter entwerfen und produzieren sie in Maßanfertigung. Insgesamt etwa 10.000 Haustüren verlassen jährlich das Werk. Darüber hinaus befinden sich Fenster, Schiebetüren und Nebeneingangstüren im Angebot des Traditionsbetriebes. Einige von ihnen stammen aus Recycling-Materialen, welche WIRUS aus ausrangierten Türen, Fenstern und ähnlichem gewinnt. Um ebenfalls beim Kundenservice sowie bei der Montage exzellente Qualität sicherzustellen, liefert WIRUS seine Produkte ausschließlich an ausgesuchte Fachhandelspartner.

Aus welchen Materialien können WIRUS-Haustüren in Lohr am Main sein?

Bei den Materialien für Ihre Haustüren in Lohr am Main konzentriert sich WIRUS auf Aluminium und Kunststoff. Beide tragen das RAL-Gütezeichen. Die Aluminium-Modelle bestehen aus wärmegedämmten Profilen. Die Kunststoff-Haustüren bestehen aus einer PVC-Mehrkammer-Konstruktion.

Welche Vorteile haben Aluminium oder Kunststoff für Haustüren in Lohr am Main?

Zu den Vorteilen der Aluminium-Varianten zählen ihre Stabilität und Dichtigkeit, ihre ideale Einbruchsicherheit sowie ihre ausgezeichnete Wetterbeständigkeit. Ferner bieten sie eine hervorragende Schalldämmung. Für Haustüren aus Kunststoff sprechen dagegen günstige Preise, noch vielfältigere Design-Möglichkeiten sowie eine etwas bessere Wärmedämmung bei gleicher Bautiefe. Pflegeleicht sind beide.

Mit Glas in der Türfüllung zusätzlich Licht ins Haus lassen

Je nach Gestaltung können in allen WIRUS-Serien unterschiedliche Glaselemente integriert sein. Fällt die Wahl für Ihre Haustüren in Lohr am Main auf eines der FREE-Modelle von WIRUS, besteht sogar die gesamte Türfüllung aus Glas. Dabei handelt es sich um ein 3-Komponenten-Glas aus Verbundsicherheitsglas innen und außen sowie Klarglas in der Mitte. Des Weiteren können Sie Ihre WIRUS-Haustüren in Lohr am Main oft mit Extras wie einem innenseitigem LED-Lichtpaneel ausstatten lassen.

Haustüren von KNEER-SÜDFENSTER

Der familiengeführte Türenhersteller KNEER produziert Türen aus Holz, Aluminium und Kunststoff. Bei den Holzhaustüren haben Sie eine große Auswahl an diversen Hölzern und Farben. Haustüren aus Aluminium und Kunststoff sind in nahezu jeder Farbe erhältlich. Jede Haustür wird individuell nach Ihren Wünschen an einem von drei Standorten in Deutschland gefertigt. Mit rund 700 Mitarbeitern zählt KNEER-SÜDFENSTER zu den führenden deutschen Herstellern von Fenster und Haustüren in Premium-Qualität.

Wann ist es sinnvoll Haustüren in Lohr am Main auszutauschen?

Viele Haustüren in Lohr am Main sind augenscheinlich noch in einem guten Zustand, entsprechen aber nicht mehr heutigen Standards. Die Anforderungen an die Wärmedämmung sowie an die Sicherheit sind in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Dazu kommt, dass ein hoher Wärmeverlust durch die Türe zu einer spürbaren Erhöhung der Heizkosten führt. Es lohnt sich also zwar funktionstüchtige aber ältere Haustüren in Lohr am Main zu überprüfen. Bei einem hohen sogenannten Wärmedurchgangskoeffizienten oder wenn die Sicherheit zu wünschen übrig lässt, ist ein Austausch sinnvoll.

Für welche Haustüren in Lohr am Main gibt es Fördermittel?

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) kann für Haustüren in Lohr am Main mit geringem Wärmeverlust Zuschüsse gewähren. Der Grenzwert liegt bei einem Wärmedurchgangskoeffizienten von 1,3 W/m2K. Die WIRUS-Haustüren liegen deutlich darunter.
Eine Förderung durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist möglich, wenn die neuen Haustüren in Lohr am Main mindestens einen Einbruchschutz nach Widerstandsklasse RC 2 gewährleisten. Das ist auch bei unseren WIRUS-Haustüren der Mindeststandard.
Lassen Sie sich bei größeren Sanierungsprojekten durch uns zu weiteren Zuschüssen im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) beraten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Bringen Sie Ihre Haustüren in Lohr am Main auf einen aktuellen Stand. Gerne stellen wir Ihnen unser umfangreiches Angebot mit zahlreichen attraktiven Haustür-Designs vor. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an. Profitieren Sie überdies von unserem einmaligen Serviceangebot. Es umfasst nicht nur die Montage Ihrer Haustüren in Lohr am Main. Wir übernehmen auch Wartung sowie Reparatur, damit Sie viele Jahrzehnte Freude an Ihren Haustüren in Lohr am Main haben.