Haustüren Wertheim 

Haustüren Wertheim Haustüren in Wertheim vom regionalen Fachbetrieb

Wertheim ist eine lebendige Stadt in Tauberfranken. Es gibt viele Neubaugebiete aber auch zahlreich schmucke Bestandsgebäude. Ein wichtiges Element bei beiden sind die Haustüren. Unabhängig davon, ob es um die Erstausstattung oder den Austausch durch ein aktuelles Modell geht, sind wir Ihre Experten für Haustüren in Wertheim. Unser Fachbetrieb ist regional eingebunden und befindet sich im nahen Marktheidenfeld. Seit Jahrzehnten sind wir hier für unsere Kunden da und stehen auch Ihnen für Ihre Haustüren in Wertheim gerne mit unserer ganzen Kompetenz und Erfahrung zur Verfügung.

Qualität von WIRUS für Ihre Haustüren in Wertheim

Viele Haustüren, die wir in Wertheim einsetzen, stammen vom Traditionshersteller WIRUS. Schon seit 1979 ist das Unternehmen im ostwestfälischen Rietberg ansässig und beschäftigt dort rund 280 Mitarbeiter. Aus 7 Design-Gruppen können Sie unter mehr als 150 Modellen wählen. Aus diesen Vorlagen entstehen in Maßanfertigung für Sie individuell abgestimmte Haustüren, welche wir in Wertheim vor Ort montieren. Neben den jährlich gut 10.000 Haustüren ist WIRUS Spezialist für Schiebetüren, Nebeneingangstüren und Fenster. Außerdem hat das Unternehmen eine besondere Kompetenz im Recycling-Bereich: Aus vielen alten Fenstern und Türen werden hier neue. Um zu gewährleisten, dass auch bei Service und Montage der Haustüren bei Ihnen in Wertheim alles optimal verläuft, arbeitet WIRUS nur mit versierten, regionalen Fachbetrieben wie uns zusammen.

Welche Materialauswahl gibt es bei WIRUS für Haustüren in Wertheim?

WIRUS-Haustüren bieten wir in Wertheim aus verschiedenen Materialien an. Dabei handelt es sich einerseits um Haustüren aus Kunststoff beziehungsweise PVC-Mehrkammer-Konstruktionen und andererseits um wärmegedämmte Profile aus Aluminium. Für beide liegen RAL-Gütezeichen vor.

Kunststoff oder Aluminium für meine Haustüren in Wertheim – Was sind die jeweiligen Vorteile?

Die Kunststoff-Haustüren, die wir in Wertheim verarbeiten, gibt es in zahlreichen Designs. Sie können allem durch Ihre geringe Wärmedurchlässigkeit sowie durch ihre günstigen Preise überzeugen. In den Punkto Wartungsfreundlichkeit liegen sie mit Aluminium-Haustüren etwa gleich auf. Letztere hingegen bieten aufgrund ihrer Stabilität und Robustheit eine hohe Korrosionsbeständigkeit sowie einen idealen Einbruchschutz. Ferner zeichnen sie sich durch eine ausgezeichnete Schalldämmung aus.

Wie wäre es mit Glas-Haustüren für Ihre Wertheim-Immobilie?

Die meisten WIRUS-Haustüren sind überdies mit Glaselementen ausgestattet. Die Türfüllungen der Modelle aus der Linie FREE sind sogar komplett aus Glas. Damit sorgen diese Haustüren, die auch in Wertheim verfügbar sind, für eine besonders helle und freundliche Atmosphäre. Sie sind in drei Schichten aufgebaut. Auf der Außenseite befindet sich Verbundsicherheitsglas, in der Mitte Klarglas und auf der Türinnenseite erneut Verbundsicherheitsglas allerdings als Wärmefunktionsglas.

Welche Sicherheitsmerkmale weisen WIRUS-Haustüren in Wertheim auf?

Alle WIRUS-Haustüren, die wir bei Ihnen in Wertheim einbauen, sind zertifiziert nach DIN EN 1627-2011-09. Modelle, welche eine Beschlag-Sicherheit nach RC 2 oder RC 2 N erfüllen, verfügen über eine 3-fache Verriegelung sowie über 2 Stahl-Schwenkriegel. Weitere Sicherheitselemente sind: ES-1-Schutzbeschläge nach DIN 18257, durchgehende Schließleisten und Bandseitensicherungen. Alternativ bieten wir WIRUS-Haustüren in Wertheim an, die sogar der Widerstandsklasse RC 3 entsprechen. Sie verfügen über eine 5-fache Verriegelung sowie 4 Stahl-Schwenkriegel. Dazu kommen 3 Rollenbänder aus Edelstahl. Ferner können wir Ihre Haustüren in Wertheim mit einem Zutrittssystem ausstatten. Sie haben die Wahl zwischen Modellen mit Fingerscanner und Tasteneingabe.

Holz Alu Fenster zieren frontale Hausfassade

Wann sollten Haustüren in Wertheim ersetzt werden?

Abgesehen von der grundsätzlichen Funktionstüchtigkeit, entscheiden zwei Fragen darüber, ob Sie Ihre Haustüren in Wertheim austauschen sollten:

Wie hoch ist der Wärmeverlust, der durch die Haustüren entweicht? – Je mehr Wärme durch die Haustüre verloren geht, desto höher ist der Energieverbrauch. Das schadet nicht nur der Umwelt, sondern kann auch hohe Kosten verursachen.

Welchen Einbruchschutz bieten die Haustüren? – Mangelt es bei der Beschlag-Sicherheit, machen Sie es Einbrechern besonders leicht. In beiden Fällen ist es empfehlenswert, die Haustüren auszutauschen.

Kann ich Fördermittel für meine neuen Haustüren in Wertheim beantragen?

Ja. In vielen Fällen sind neue Haustüren in Wertheim förderfähig. Das gilt zum einen, wenn sie einen Beitrag zum Einbruchschutz leisten. Erfüllen sie zumindest die Widerstandsklasse RC 2, kann eine Förderung durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) infrage kommen. Darüber hinaus sind Zuschüsse für Haustüren mit niedrigem Wärmeverlust möglich. Liegt der sogenannte Wärmedurchgangskoeffiziente bei 1,3 W/m2K oder darunter, kann beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eine Förderung beantragt werden. In beiden Bereichen können WIRUS-Haustüren die Förderbedingungen erfüllen. Bei umfassenden Sanierungsvorhaben wenden Sie sich bitte an uns, um sich über weitere Zuschussmöglichkeiten zu informieren.

FAQ – Häufige Fragen zum Thema Haustüren

Was ist besser – Kunststoff oder Alu – bei einer Haustür?

Wenn Sie eine Haustüre in Wertheim kaufen möchten, stellt sich zunächst die Frage, für welches Objekt. Bei einem Eigenheim sind die Sicherheitsanforderungen höher als bei einer Haustüre, die Sie in Wertheim beispielsweise in ein Gartenhaus einbauen. Alu bietet einen erstklassigen Schutz gegen Einbrüche und ist bedeutend stabiler als Kunststoff. Eine Haustüre können Sie in Wertheim auch aus Kunststoff kaufen. Ein solches Exemplar lässt sich leicht pflegen.

Welches Material ist für eine Haustüre am besten geeignet?

Eine Haustüre, die in Wertheim in unmittelbarer Nähe zu Lebensräumen wie Wohnzimmer oder Kinderzimmer verbaut wird, verfügt idealerweise über hohe Dämmeigenschaften. Diese sind bei Aluminium hervorragend gegeben. Mehrkammer-Konstruktionen aus PVC – auch als Kunststoff bekannt – sind für preissensitive Immobilienbesitzer eine Alternative. Bei Gewerbebauten hat die Sicherheit eine ebenso große Relevanz. Eine Alu-Haustüre, die in Wertheim bei Gewerbeimmobilien verbaut werden soll, hält den verschiedenen Herausforderungen sehr gut stand.

Wie lange dauert es, eine neue Haustüre einzubauen?

Ganz gleich, ob Sie erstmalig eine Haustüre in Wertheim benötigen oder eine bestehende Haustür gegen ein leistungsstärkeres Modell austauschen möchten: Die Montage ist in wenigen Stunden erledigt. So können Sie Ihre Immobilie taggleich über die Haustür begehen. Unser fachkompetentes Team verbaut die Haustür Ihrer Wahl in einem Zeitraum von rund drei Stunden. Der Aufwand beim Einbau von Haustüren ist weit weniger aufwendig, als dies bei Fenstern der Fall ist.